Festausschuss Dortmunder Karneval
Kinderprinzenpaar

Über uns

 

Der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. ist der Zusammenschluss aller 25 Karnevalsvereine der Stadt Dortmund. 

Der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. wählt in jedem Jahr das Prinzenpaar der Stadt Dortmund aus und organisiert die karnevalistischen Höhepunkte des Dortmunder Karnevals. Dazu gehören u. a. die Prinzenproklamation, der Prinzenball, der Kinderkarnevalszug, die Weiberfastnachtstour sowie die Übergabe des Stadtschlüssels an das Prinzenpaar.

Auch die Organisation des Dortmunder Rosenmontagszuges liegt in den Händen des Festausschuss Dortmunder Karneval e. V., der hierbei eng mit allen beteiligten Organisationen zusammenarbeitet.

Die Jugendabteilungen aller Mitgliedsvereine sind in der Karnevalsjugend-Dortmund als eigenständiger Jugendverband zusammengeschlossen. Der Vorsitzende der Karnevalsjugend-Dortmund ist auch Vorstandsmitglied im Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. Die Karnevalsjugend ist unter anderem für das Kinderprinzenpaar zuständig.

Der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. ist der größte städtische Zusammenschluss im Dachverband, dem Bund Ruhr-Karneval e. V. (BRK). Über dem BRK ist der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. auch Mitglied im Bund Deutscher Karneval e. V. (BDK) und in der Närrischen Europäischen Gemeinschaft (NEG).

 

Etwas Geschichtliches

Der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. bestand schon vor dem 2. Weltkrieg. Er wurde Anfang der 1950er Jahre neu gegründet. Obwohl es seit 1953 wieder jährlich ein Prinzenpaar und seit 1959 auch wieder ein Kinderprinzenpaar gab, fristete der Dortmunder Karneval in den 50er und 60er Jahren ein eher bescheidenes Dasein. So fand z. B. der Rosenmontagszug nur sporadisch statt.

Anfang der 1970er Jahre wurde durch Unterstützung der Stadt Dortmund wieder mehr Augenmerk auf den Rosenmontagszug gelegt, wodurch sich der Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. wieder verstärkt zusammenfand. Seitdem findet der Rosenmontagszug wieder jährlich statt. Lediglich durch den Golfkrieg (1991) und zwei Sturmwarnungen (1990, 2016) musste der Umzug abgesagt werden.

 

 

DESIGN & UMSETZUNG: info@wecotec.de