Festausschuss Dortmunder Karneval
Kinderprinzenpaar
29. Juni 2017, 20:30 Uhr, Maik Maevus

Zukünftiges Prinzenpaar vorgestellt

Das Prinzenpaar der Session 2017/2018 wurde offiziell vorgestellt.

Das designierte Prinzenpaar der Session 2017/2018 sind Dirk Hüntemann (Dirk III.) und Nadja Lüders (Nadja I.).

Die künftigen Tollitäten wurden gemeinsam mit dem Verkaufsleiter des Hauptsponsors, der Brinkhoff‘s Brauerei, Jens von der Wege, von Walter Buchholz dem Präsidenten des Festausschuss Dortmunder Karneval e. V. vorgestellt. Walter Buchholz bedankte sich bei Jens von der Wege und der Brinkhoff‘s Brauerei für die langjährige Unterstützung der Dortmunder Prinzenpaare.

Der künftige Prinz, Dirk Hüntemann, ist 48 Jahre alt und wurde in Wattenscheid geboren. Dort lebt er auch heute noch. Er ist ledig, aber glücklich vergeben. Der gelernte Koch hat von 1989 bis 1993 in renommierten Hotels in Deutschland und England gearbeitet. Von 1993 bis 1995 machte er eine Ausbildung an der Wirtschaftsschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Dortmund, die er als staatlich geprüfter Betriebswirt abschloss. Nach Stationen als Manager in verschiedenen Restaurants wurde er 1998 Executive Manager of Operation in der heutigen Lanxess Arena in Köln. Dort betreute er 11 Jahre lang Veranstaltungen. Unter anderem die Karnevalsveranstaltung die lachende KölnArena. Die Tätigkeit in Köln hat ihm den Karneval näher gebracht. Seit 2010 ist er Food & Beverage Controller und Leiter Magazin bei der KHC Westfalenhallen GmbH Dortmund.

Die künftige Prinzessin Nadja Lüders ist 46 Jahre alt und wurde in Witten geboren. Heute wohnt sie in Dortmund. Nach dem Abitur 1990 studierte sie bis 1995 an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Rechtswissenschaften. 1998 machte sie ihr zweites juristisches Staatsexamen und ist seitdem Rechtsanwältin. Seit 1996 ist sie Mitglied in der SPD. 2003 heiratete sie Uwe Lüders. Sie haben keine Kinder, dafür ein gemeinsames Hobby: ihre Hunde. Mitglied im Landtag NRW ist sie seit 2010 und 2012 wurde sie stellvertretende Vorsitzende der SPD Landtagsfraktion. Den Vorsitz der SPD Dortmund übernahm sie 2014. Einige Berührungen mit dem Dortmunder Karneval hat sie schon gehabt und erhielt im Februar 2017 die Auszeichnung zum Ehrenjuwel der Dortmunder Juwelen e. V.

Als Paginnen stehen der künftigen Prinzessin, Chantal Groß (22 Jahre), von der Majoretten-Showtanzgruppe „Silver Sensation“ und Vanessa Winnicki (20 Jahre), von der KG Blau Rot Do.-Mengede zur Seite.

Auch in dieser Session wird der langjährige Prinzenführer Uwe Wilschewski, (Ex-Prinz von 1996) die Organisation und Terminplanung des Prinzenpaares übernehmen. Er nimmt Terminwünsche für Besuche des Prinzenpaares – auch bei Veranstaltungen nichtkarnevalistischer Organisationen – unter der Telefonnummer: 0231 / 14 35 90 oder 0177 / 414 35 90 und unter prinzenpaar@dortmunderkarneval.de entgegen.

Zu den Veranstaltungen werden sie wie gewohnt vom Fahrer und Standartenträger Benjamin Ben Jeddou chauffiert.

Die Inthronisierung des Prinzenpaares findet am Freitag, dem 10.11.2017 um 20.11 Uhr in der Westfalenhalle 2 statt. Die Zeichen der närrischen Regentschaft werden sie in einem stimmungsvollen Rahmen von ihren Vorgängern Peter III. und Eleonore I. (Brockwell) übernehmen.

 

 



DESIGN & UMSETZUNG: info@wecotec.de